Air India | Maße und Gewicht vom Handgepäck

Die Air India wurde 1932 in Bombay von mehreren in der Airlinebranche etablierten indischen Geschäftsleuten gegründet. Die Hauptniederlassung von Air India befindet sich in der Hauptstadt von Maharashtra, in Mumbai ehemals Bombay. Nach einer milliardenschweren Sanierung, die von der indischen Regierung übernommen wurde, erholte sich die Fluggesellschaft wieder, sodass ein umfangreiches Flugnetz ausgebaut werden konnte. Dieses Netzwerk erstreckt sich nach Europa, Afrika, Asien und Nordamerika. Zum größten Teil werden Maschinen vom Typ Airbus und Boing eingesetzt. Air India ist seit 2014 Mitglied der Star Alliance die größte Luftfahrtallianz der Welt.

Handgepäck – Bestimmungen:

Air India

Handgepäck Maße: max. 55 x 40 x 20 cm

Handgepäck Gewicht: max. 8 kg

Zusätzlich erlaubt: klappbarer Kinderwagen, ein Babytragekorb oder ein Auto-Kindersitz falls Platz in der Flugkabine vorhanden ist

Hotline: 069 – 25 60 04 40

Website: www.airindia.de

✈ Flüssigkeiten im Handgepäck

✈ Gefahrgut im Gepäck

Weitere Daten:

IATA-Code: AI (FLIGHT)

ICAO-Code: AIC

Rufzeichen: AIR INDIA

IATA-Prefixcode: 098

Schreibe einen Kommentar