United Airlines Handgepäck | Maße, Gewicht & Flüssigkeiten

United Airlines Handgepäck – Regelung

FlugklasseMengeMax. GewichtMax. Größe
In alle1 Stk.keine Gewichtbegrenzung56 x 35 x 22 cm

Bei der United Airlines werden die Handgepäckregeln ganz einfach und großzügig gehalten. Jeder Passagier darf ein Handgepäckstück mit der maximalen Größe von 56 x 35 x 22 cm mit an Bord nehmen. Das Gewicht spielt keine Rolle, das heißt, man sollte es nur alleine in die Gepäckablagen heben können.

Des Weiteren darf noch ein persönlicher Gegenstand mit in die Kabine genommen werden. Dies könnte, wie in den meisten Fällen so üblich, eine Handtasche, ein Rucksack oder eine Laptoptasche sein. Auf jeden Fall nicht größer als 43 x 25 x 22 cm.

Medizinische Hilfsmittel

Falls ein Reisender auf ein medizinisches Hilfsmittel angewiesen ist, anders ausgedrückt auf einen Rollstuhl oder auf Gehhilfen nicht verzichten kann, der darf dementsprechend dieses mit an Bord nehmen.

Der Rollstuhl sollte auf jeden Fall faltbar sein und die Krücken beschränken sich auf einen Satz pro Person.

TIPP: Rollstuhlfahrer sollten die Möglichkeit vom frühzeitigen Einstieg wahr nehmen, denn nur so ist ein Platz zum Verstauen vom Rollstuhl an Bord gewährleistet.

Medikamente

Ferner sind verschreibungspflichtige Medikamente im Handgepäck erlaubt, vorausgesetzt sie werden während des Fluges benötigt und sind zudem nicht in flüssiger Form. Wenngleich dies der Fall sein sollte, gelten die allgemeinen Bestimmungen was Flüssigkeiten im Handgepäck angehen.

TIPP: Ausführlicher Artikel über Flüssigkeiten im Handgepäck | EU Bestimmungen | Hier klicken |

Für die Kleinen

Eltern die mit ihrem Baby oder Kleinkind verreisen, können zusätzlich zum Handgepäck noch drei Dinge mit an Bord nehmen. Eine Wickeltasche, eine Milchpumpe und obendrein noch einen zugelassenen Kindersitz. Hierfür sollte das Kind jünger als zwei Jahre sein und auf dem Schoß eines Elternteiles sitzen oder einen gebuchten Sitzplatz haben.

TIPP: Kleinkinder auf internationalen Flügen bezahlen 10 % vom Erwachsenentarif für einen gebuchten Sitzplatz.

Flüssigkeiten im Handgepäck

Selbstverständlich dürfen alle Passagiere bei United Airlines ihre Jacken, Zeitschriften oder auf dem Flughafen gekaufte Lebensmittel mit auf ihren Sitzplatz nehmen.

Flüssigkeiten jeglicher Art gehören in durchsichtige Kunststoffflaschen. Diese Behälter dürfen nicht größer als 100 ml sein. Jeder Passagier darf so viele Fläschchen einpacken soviel wie in einen 1 Liter großen wider verschließbaren Zip Beutel passen.

Um den Aufwand so gering wie Möglich zu halten, gibt es im Handel schon entsprechendes Zubehör.

Eine Sicherheitstoilettentasche für Ihre Flugreise. Inhalt: 2 x 50 ml, 1 x 90 ml Fläschchen und 1 Zerstäuber mit Auffülltrichter.

Nach der Sicherheitskontrolle erworbenen Getränke oder Toilettenartikel dürfen mit an Bord genommen werden.

Bei einem Anschlussflug ist diese Regel allerdings wieder hinfällig. Anschließend gelten wieder die üblichen Bedingungen.

Strenge Sicherheitskontrollen

Das Sicherheitspersonal darf Reisende dazu auffordern, elektronische Geräte einzuschalten um diese auf ihre Funktion zu prüfen. Geräte ohne eigene Stromversorgung sind wiederum im Handgepäck nicht erlaubt.

Spitz zulaufende Messer, Scheren oder Nagelfeilen jeglicher Länge sind im Handgepäck nicht erlaubt. Sie werden bei Missachtung abgenommen.

Andererseits abgerundete Kunststoff- oder Brotmesser dürfen mit in die Kabine.

TIPP: Geschenke wegen der Sichtkontrolle bitte nicht verpacken.

Über United Airlines

Die United Airlines wurde 1926 gegründet und gehört mittlerweile zu den größten Fluggesellschaften der Welt. Die Flotte der United Airlines besteht aus 740 Boeing und Airbus Flugzeugen. Hauptsitz der amerikanischen Linienfluggesellschaft ist Chicago. Die sieben wichtigsten Drehkreuze befinden sich in den USA. International kommt noch jeweils einer in Guam und in Tokio hinzu. Wohingegen national nur London und Frankfurt vertreten sind.

Die United Airlines bietet verschiedene Reiseklassen an:

First Class

Hier beginnt der Komfort schon vor dem Abflug. Mit einem speziellem Check-in Schalter und separater Sicherheitskontrolle. Zudem sind zwei Gepäckstücke erlaubt die bevorzugt behandelt werden.

Den Flug genießt man in einem geräumigen und weich gepolsterten Ledersessel. Dieser ist stufenlos verstellbar und bietet viel Stauraum.

Jeder Fluggast kann auf eine Vielzahl von Filmen, Fernsehsendungen oder auch auf Serien zurückgreifen. Über einen großen Bildschirm in der Rückenlehne vom Vordersitz genießt jeder in der First Class Entertainment pur.

Außerdem gibt es United Wi-Fi℠ für grenzenloses surfen im Internet. Dieser Service ist aber kostenpflichtig.

Demgegenüber gibt es jede Menge kostenlose Zeitschriften aus Kultur, Sport und Freizeit.

Beim Essen und Trinken werden die Passagiere auch First Class versorgt. Neben frischen Früchten und exklusiven Snacks gibt es noch zwei Menüs zur Auswahl. Neben warmen Getränken gibt es noch nicht alkoholische und alkoholische Getränke.

Diesen Service genießen die Gäste während des ganzen Fluges innerhalb der USA und Kanada.

Business Class

In der Business Class werden die Fluggäste auf die gleiche Art und Weise wie in der First Class verwöhnt.

Business Class gibt es nur auf Flügen zwischen den USA und Lateinamerika oder der Karibik.

Economy Class

In der Economy Class geht es schon ein wenig wirtschaftlicher zu. Es stehen geräumige Sitzplätze mit Decken und Kopfkissen zur Verfügung.

Neben alkoholfreien Getränken gibt es noch verschiedene Säfte, Tee und frisch gebrühten Kaffee frei Haus.

Für Spirituosen muss man bezahlen, genauso wie für Bier und Wein.

Für kostenlose Mahlzeiten wird gesorgt.

Zur Unterhaltung gibt es an Bord kostenlose Kopfhörer. Über diese kann man Musik hören und Filme anschauen. Lesestoff findet man meistens in der Sitzablage vor einem.

Außerdem ist ein zollfreier Einkauf möglich, der auf jeden Fall für Unterhaltung und Abwechslung sorgt.

United Airlines – Informationen

Kennzeichen:

IATA-CodeUA (Mit dieser Abkürzung (Carrier) beginnt die Flugnummer (Flight No.) auf dem Ticket und der Anzeigetafel auf dem Flughafen)

ICAO-CodeUAL

RufzeichenUNITED

Link zum Handgepäck:

www.united.com

Postanschrift:

Deutschland:

United Airlines
Darmstädter Landstr. 125
60598 Frankfurt/M.

Hotline: 069 – 50070387

USA:

United Airlines, Inc.
PO Box 06649
Chicago, IL 60606-0649
USA

Hotline:  1 – 800 – 538 – 2929

Heimatflughafen:

Chicago-O’Hare

Website:

www.united.com

United App zum herunterladen

Zum Android DownloadZum iOS Download

Schreibe einen Kommentar